Ausgabe

Steinbruch / Sandgrube

In allen Steinbrüchen werden feststehende oder eingebaute Wiegesysteme benutzt, um die Güte der Materialien zu verwalten und die Menge der an die Kunden versandten Fertigerzeugnisse,
einfacher oder zusammengesetzter Produkte zu messen.
Da man bei
PRECIA-MOLEN
mit allen Phasen der Granulatherstellung vertraut ist, erweitert der für sein Brückenwaagen-Know-how bekannte Hersteller sein Steinbruchangebot
nach und nach durch einbaufähige Waagen,
das Verwiegen mit dem Becher, durch Dosierklappen, Ausgabebänder und Verladesteuerungssoftware.

Anwendungen

 

  • Verwaltung des Materialversands an die Kunden
  • Produktionsmanagement:
    Bestimmung der umlaufenden Ladung
  • Regulierung der Becher- und Siebbeschickung
  • Lagerverwaltung:
    Bestimmung der vom Lager entnommen Tonnagen
  • Messung der gelagerten Tonnage nach Güte
  • Beladen
    von Lkws, Wagons oder Kähnen für internen Gebrauch
  • Beladen von Lkws, Wagons oder Kähnen
    für den Handelsverkehr
  • Abfuhr der Filler
  • Überladungskontrolle
  • Granulat-, volumen- oder gewichtsbezogene Neuzuordnung
  • Qualitative Analyse der Produktion:
    Fertigerzeugnisse und Produkte, die sich in der Fertigung befinden

Produkte

 

  • Feststehende Brückenwaage oder Baustellenwaage,
  • Verwaltungssoftware Einfahrt / Ausfahrt Lkws,
  • Fahrersäule, Zufahrtskontrolle-Schranke-Ampelleuchte-Solarstromversorgung

photo1

  • Durchsatzkontrollgerät mit Trendanzeige,
  • Multiline-Hochpräzisionswaage zwischen primärem und sekundärem Brecher,
  • Produktionskontrollsoftware

  • Monostationswaage auf fahrbarem Transportband oder Stapler für Lageraufnahme
  • Einstationswaage auf Sammelband für Lagerentnahmen
  • Produktionskontrollsoftware

photo2

  • Beladeklappe, Überladebrücke unter Trichter,
  • Vorladetrichter auf Sensoren
    Einstationswaage für Vorladen vor Messung auf der Brückenwaage

chgt_camion_bt_big

  • Verladebrücke unter Trichter mit Wägesäule
  • Puffertrichter auf Sensoren mit Wägesäule,
  • Einstationswaage auf Bandförderer,
  • Autonomes Wägeförderband, womit die Wiegung auf der Brückenwaage nicht mehr erforderlich ist

photo3

  • Messstrang des Filler-Silos mit 3 oder 4 Druckkraftaufnehmern,
    und kontinuierlicher Beschickung des Silos in der Vorladephase

photo4

  • Hydraulischer Druckwandler direkt auf Schaufellader.
  • Druckluftwandler in Lkws
  • Einbaufähige Monostationswaage auf Beschickungsband
  • Ausgabeband mit Gewichtsmessung unter Puffertrichter

photo5

  • Dosierschieber, volumetrisches Ausgabeband, Ausgabeband mit Gewichtsmessung, Prozesssteuerung und Verladesteuerungssoftware

photo6

  • Laborwaage mit kleiner Messweite und hoher Präzision, Drucker

photo7