Logistische Sortiermaschine CKW 410 LOG

Die Logistische Sortiermaschine CKW 410 LOG erfasst automatisch das Gewicht des geförderten Produktes und überträgt diese Information an ein externes Gerät wie z.B. einen Automaten oder ein Steuergerät.
Durch ihren robusten Entwurf und die großen messbaren Lasten eignet sie sich besonders gut für die Logistik.

– Dynamische und statische Gewichtsmessung.

– Toleranzkontrolle.

– Kontrolle auf fehlende Elemente.

– Kontrolle auf Bestellungskonformität.

– Ermittlung des Transporttarifs.

– Nicht eichpflichtiger und eichpflichtiger Einsatz möglich.

– Verbindung über Feldbus oder seriellen Modus.

– Leichte Integration in die Förderanlage.

– Verfügbar in Standard- und Edelstahlversion.

Im verbundenen Modus kann der Automat bzw. das Steuergerät die Sortiermaschine voll kontrollieren und das Gewicht der Produkte erfassen.
– Serieller Anschluss RS232/RS485, MODBUS RTU Slave oder PM Master Protokoll.
– Feldbus Profibus, DeviceNet, Ethernet Modbus TCP, Ethernet/IP oder Profinet.
Im selbstständigen, nicht verbundenen Modus können die Wiegungen über einen USB-Anschluss auf einem USB-Stick erfasst werden.

IP66 Gehäuse aus lackiertem Stahl oder Edelstahl mit:
– Hauptschalter.
– Einschaltanzeige.
– Notabschaltung.
– Umschalter des Förderbands auf Handbetrieb.
– Anschluss an die Klemmenleiste über Kabelstopfbuchse.

 

Laden Sie die Dokumentation
Angebot anfordern